MimmaMà® Point

MimmaMà® Points sind zertifizierte und selbsttragende, emotionale und bequeme Stände, an denen die Mutter ihr Baby auch in stark frequentierten Umgebungen stillt, kuschelt und beruhigt. MimmaMà® Points entsprechen den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und allen Anforderungen des Unicef Baby Pit Stop. Diese leicht zugänglichen, erkennbaren und berichtenswerten Stillbereiche verbessern das Engagement des Gastgebers und den Beitrag aller Sponsoren

Kategorien: , ,

Beschreibung

MimmaMà® Points sind leichte, selbsttragende und kippsichere Ständer, die in Form, Größe und Grafik anpassbar sind. Ihre Struktur besteht aus zerlegten Aluminiumrohren. Ihre Stretch-Stoffhülle ist leicht anzuziehen und kann bei 30 ° in der Maschine gewaschen werden. Der Mono- oder Bi-Gesichtsfarbdruck ist ungiftig. Dieses Produkt ist flammhemmend. Die Innenausstattung ist optional und nicht in den Kosten für dieses Produkt enthalten.

Die ersten 100 Tage im Leben des Babys

Von 2009 bis heute: 1. MimmaMà Point ist immer aktiv

Im Krankenhaus

Stillen und Windeln wechseln in Einkaufszentren

In der Bibliothek, um ein Grundrecht zu garantieren

Familienfreundliche Apotheken, Banken, Berater, Flughäfen

Helpful Design

Die MimmaMà Points of Leura sind kipphemmend, flammhemmend, ungiftig, waschbar und ökologisch und reagieren aus diesem Grund auf alle Anfragen von öffentlichen oder stark frequentierten Gebäuden. Sie sind anpassbar und erleichtern den Beitrag von Sponsoren.

Emotionale Werte

Diese leicht erkennbaren und zugänglichen Stillstationen heißen Mutter und Kind willkommen und wickeln sie in kleine intime und einladende Räume ein, um die Privatsphäre auch an sehr überfüllten Orten zu gewährleisten.

Seine eigene Geschichte

MimmaMà® Points sind ein Mitzi Bollani-Projekt, das im Januar 2009 gestartet wurde, um das soziale Leben von Müttern zu erleichtern. Diese eleganten und zertifizierten Stationen entwickeln das Geschäft von Sponsorunternehmen.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü