Babyfreundliche Bibliotheken und Museen

Leura srl ist spezialisiert auf die Produktversorgung für Stillbereiche und Familiendienste von Bibliotheken, Museen und Kulturzentren im Allgemeinen. Leura förderte seit 2015 das Projekt „Segui il cuore…“, um die Schaffung von Diensten für Mütter und Kinder in kulturellen Einrichtungen zu fördern.

Schritt 1: Begrüßen Sie alle Mütter

WIE? Platzieren Sie kleine, selbsttragende, personalisierte und qualifizierte Stände im Eingangsbereich und in den öffentlichen Bereichen von Bibliotheken und Museen, in denen Mütter ihr Kind stillen, verwöhnen und beruhigen können.
WARUM? Unterstützung des Stillens außerhalb des Hauses, Schutz der Rolle der Frau als Mutter, Verteidigung des Rechts auf Gesundheit von Frauen und Kindern, sofortige Annäherung der Kinder an kulturelle Stätten.

SIEHE: MimmaMà Point, MimmaMà und Taby

SCHRITT 2: Unisex-Räume zum Windelwechsel

SOWIE? Durch die Bereitstellung eines Unisex-Bereichs für Windelwechsel für die Kulturstätte, in dem beide Elternteile für das Baby sorgen können.
WARUM? Erleichterung des Besuchs von Kulturzentren durch Familien mit kleinen Kindern und ihrer Teilnahme an Aktivitäten und Veranstaltungen.

SIEHE: PuSiCo, Ormy, Up, Cocoleo und Family Room

SCHRITT 3: Farbe und Emotion für Erwachsene und Kinder

SOWIE? Ausstattung mit farbenfrohen, lustigen und multifunktionalen Sitzen, die die ganze Familie willkommen heißen; Schaffung einzigartiger, imaginärer und emotionaler Umgebungen mit digitalisierten Illustrationen auf feuerfesten und abwaschbaren Folien gedruckten, die an Wänden und Decken angebracht werden.
WARUM? Wenn Sie schon in jungen Jahren eine positive Beziehung zu Kulturstätten eingehen, können Sie eine dauerhafte Beziehung für das Leben aufbauen

SIEHE: Finferlo, Giano, Trottola und Sign On

Was macht Leura?

Für weitere Informationen zu Produkten von Leura srl, um ein Angebot zu erhalten oder um eine Beratung für die Einrichtung Ihrer Plätze anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte.

Leura bietet zertifizierte Produkte an

Leura berät die Kunden bei der Optimierung von Dienstleistungen

Einige Referenzen

Biblioteca Civica Ettore Pozzoli di Seregno (MB) – Biblioteca Civica Francesca Calvo di Alessandria (AL) – Museo della Canapa di Sant’Anatolia di Narco (PG) – MUSE di Trento (TN) – Biblioteca Civica Luigi Motta di Bussolengo (VR) – Biblioteca Comunale di Baselga di Piné (TN) – Biblioteca Comunale di Fornace (TN) – Biblioteca Comunale di Civezzano (TN) – Biblioteca Comunale di Corbetta (MI)

Menü